Weinanbau seit fast 300 Jahren

Unsere Familie baut seit dem Jahr 1737, fast dreihundert Jahre, Wein in Friedelsheim an. Anfangs war  das Gut ein landwirschaftlicher Mischbetrieb; Wein war nur eines von zahlreichen Anbauprodukten.

Walter Krebs beschloss dies im Jahr 1969 zu ändern uns sich intensiv dem Weinbau hinzugeben. Er wollte den Weinbau nach alter handwerklicher Tradition intensivieren, wofür ihm eine Reihe exzellenter Lagen in der Umgebung zur Verfügung standen.

Seine Söhne, Werner und Volker Krebs, die schon als Kinder mit in den Weinbergen waren, setzen heute die Weintradition ihres Vaters mit Leidenschaft und Begeisterung fort. Unser Familienweingut ist darauf bedacht für jede einzelne Weinflasche eine Qualitätsgarantie abgeben zu können. Unser Wein ist das Ergebnis von Liebe und Erfahrung.

Heute bewirtschaften wir eine Fläche von 22 Hektar rings um Friedelsheim, auf welchen wir über 20 verschiedene Rebsorten anbauen. Davon bauen wir 60% Weißwein (vermehrt Riesling) und 40% Rotwein aus.

Unsere Weine werden sowohl in Edelstahltanks wie auch in Holz- und Barriquefässern ausgebaut. Wir achten darauf den Weinen ihren individuellen Glanz zu verleihen und Ihren rebsortentypischen Geschmack zu bewahren.

Von Anfang an war sein Ziel, einen erstklassigen Wein herzustellen, der für jeden erschwinglich ist – eine Philosophie, die heute auch von seinen Söhnen verfolgt wird.

Auszeichnungen

Bei der Weinprämierung der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz erzielte das
Weingut Walter Krebs:

Durch die jedes Jahr guten Erfolge bei der Prämierung erhielten wir jedes Jahr die Auszeichnung Haus der prämierten Weine.

2020

9 Goldmedaillen, 37 Silber- und 9 Bronzemedaillen

2019

8 Goldmedaillen, 35 Silber- und 9 Bronzemedaillen

2018

7 Goldmedaillen, 30 Silber- und 13 Bronzemedaillen

2017

8 Goldmedaillen, 36 Silber- und 8 Bronzemedaillen

2016

2 Goldmedaillen, 29 Silber- und 11 Bronzemedaillen

2015

1 Goldmedaillen, 22 Silber- und 15 Bronzemedaillen

2014

3 Goldmedaillen, 22 Silber- und 18 Bronzemedaillen

2013

2 Goldmedaillen, 1 Silber- und 14 Bronzemedaillen

2012

3 Goldmedaillen, 11 Silber- und 26 Bronzemedaillen

2011

2 Goldmedaillen, 30 Silber- und 12 Bronzemedaillen